Wien ORF.at Focus
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:47
Focus Dr. Ulrich Warnke: Die geheime Macht der Psyche.
Für den Physiker und Biologen Dr. Ulrich Warnke, Universität des Saarlandes, steht fest: geistige Vorgänge, wie Gedanken, Sorgen, Ängste, aktivieren im Körper materielle Strukturen und wirken sich deshalb auf Gesundheit und Krankheit aus.
Glaubensmuster verändern die Materie des Körpers. In wissenschaftlichen Versuchen wurde z. B. festgestellt, dass die Angst vor Elektrosmog den Körper schädigt, auch wenn gar kein Elektrosmog vorhanden ist.

Oder allein der Glaube, man sei anfällig für Herzkrankheiten, erhöht das Risiko für Herzkrankheiten. Dr. Warnke, Dozent für Biomedizin-Technik, Umweltmedizin und Klinische Ökologie, Physiologische Psychologie und Psychosomatik, erklärt im Gespräch mit Franz Josef Köb die Modelle und Hypothesen zum Verständnis dieser Phänomene, er erläutert den Zusammenhang zwischen psychischer Belastung und Krankheit und gibt Anregungen für eine gesunde Lebensgestaltung.
Bücher von Dr. Ulrich Warnke:
- Die geheime Macht der Psyche
- Risiko Wohlstandsleiden
- Der Mensch und die 3. Kraft
- Gehirn-Magie 

Alle erschienen bei:
Popular Academic Verlags-Gesellschaft, Saarbrücken