Wien ORF.at ORF Vorarlberg
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:49
Die Mitarbeiter des Aktuellen Dienstes

Marion Flatz (Bild: ORF)
Marion Flatz
Chefredakteurin

Seit 1989 beim ORF, Chefredakteurin, zuvor Radio und Fernsehen in der Wirtschaftsredaktion, großes Interesse an den Vorarlberger Firmen und ihrer Produktionsweise, der Blick hinter die Kulissen ist spannend.

Verheiratet, Mutter von zwei Kindern (Lisa Marie und Laurin).

Motto: Faire und interessante Berichterstattung für die Zuschauer, Zuhörer und Internetuser bieten - alle Neuigkeiten auf einen Blick.
Christine Amon (Bild: ORF)
Christine Amon
Ich bin seit 1997 im ORF beim Aktuellen Dienst tätig - mein Hauptaufgabengebiet war in den letzten Jahren die Radio- und Fernseh- Berichterstattung im Chronikbereich, viele Male berichtete ich aus den Gerichtssälen.

Vor meiner Tätigkeit bei Radio Vorarlberg habe ich Jus in Wien und Graz studiert und dann das Gerichtsjahr in Feldkirch absolviert. Mittlerweile bin ich verheiratet und Mutter von zwei bezaubernden Kindern (Lorenz und Kaspar) und bei Radio Vorarlberg für die Morgennachrichten zuständig.
Markus Barnay (Bild: ORF)
Markus Barnay
Geboren in Bregenz, studierte Politikwissenschaft in Wien und Berlin und arbeitete erstmals 1978 als Freier Mitarbeiter im Aktuellen Dienst des Landesstudios, später u.a. auch für die Kulturabteilung, für Ö1 und seit 1988 für "Vorarlberg heute".

Er ist einer der Chefs vom Dienst von "Vorarlberg heute" und beschäftigt sich gerne mit historischen Themen.
Bilgeri Theresia (Bild: ORF)
Theresia Bilgeri
Funktion: Fernsehredakteurin, Chefin vom Dienst Fernsehen
Ressorts: Soziales, Umwelt, Landwirtschaft
Laufbahn: Matura, Berufspädagogische Akademie, erste berufliche Erfahrung bei der Bäuerinnenorganisation (Landwirtschaftskammer),
einjähriger Sprachaufenthalt in Florenz, Journalistenausbildung.
Seit 1992 beim ORF.

Hobbies: Meine Familie und Reisen nach Italien und Frankreich.
Blum Andreas (Bild: ORF)
Andreas Blum
Beim ORF seit September 2005, Fernseh- und Radioreporter in der Sportredaktion, am liebsten Live-Reporter bei Fußball und Eishockey
Vorher: HAK-Matura und anschließend Studium in Innsbruck (Internationale Wirtschaftswissenschaften)

Privat: "Es lebe der Sport" auch in meiner Freizeit - oft: Fußball, Eishockey und Skifahren, manchmal: Golfen und Biken, mittlerweile selten: Tennis
Breznik David (Bild: ORF)
David Breznik
Ressort: Politik
Funktion: Chef vom Dienst und Moderator der Landesrundschau, Tagesredakteur, Moderator der ORF-Spendenaktion "Licht ins Dunkel"
Beim ORF seit 1. Mai 2001
Hobbies: Doris, Theo und Musik
Mag: Schokolade
Mag nicht: Inhaltsleere Politiker-Aussendungen
Astrid Brun (Bild: ORF)
Astrid Brun
Seit 2006 beim ORF
Ist hauptsächlich für die Reihe "dabei gsi" im Einsatz und ansonsten als "Mädchen für Alles" tätig
Endrich Gerd (Bild: ORF)
Gerd Endrich
Seit 1985 beim ORF tätig.
Ressort: Politik
Funktion: Chef vom Dienst Hörfunk, Beitragsgestalter für Hörfunk und Fernsehen,
Moderation der Landesrundschau.
Ausbildung: HTL-Matura, Jus-Studium
Fabjan Georg (Bild: ORF)
Georg Fabjan
Obwohl die Tante Gudrun ihn im Kindergarten Amras ganz oft in die Ecke gestellt hat, weil sie ihn gefragt hat ob er was unabsichtlich oder absichtlich getan hat und er den Unterschied nicht kannte, ist er doch ein ganz braver geworden. Und seit er Jus studiert hat, weiß er auch, dass die Tante Gudrun nur fragen hätt müssen ob er was vorsätzlich oder leicht fahrlässig gemacht hat - dann wär alles klar gewesen. Aber so sinds... die Pädagogen.

Seit 2001 ist der Georg auch beim Österreichischen Rundfunk. Nach ein bissi einer Zeit bei Ö3 und einem Jahr (2006/2007) als ORF-Korrespondent in Paris, tut er wieder Radio und Fernsehen in Vorarlberg machen. Er ist Chef vom Dienst im Hörfunk, arbeitet beim Aktuellen Dienst im Chronik-Ressort und passt oft bei Gericht auf, dass sie nicht wieder den Unterschied zwischen fahrlässig und vorsätzlich verwechseln tun.
Astrid Felsner (Bild: ORF)
Astrid Felsner
Beim ORF seit April 2010 im Aktuellen Dienst. Davor alles mögliche ausprobiert: Radio, Zeitung, Video, Online und PR.

Habe erste Radioluft während meines Studiums der historisch orientierten Kulturwissenschaften beim Saarländischen Rundfunk geschnuppert.

Privat: Mag Vorarlbergs Berge und Bergkäse und vor allem mein Häuschen auf einem Berg.
Fend Martina (Bild: ORF)
Martina Fend
Seit 2000 beim ORF Vorarlberg
Leiterin der Internet-Redaktion
Studium Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Wien
Erika Fessler-Tribus (Bild: ORF)
Erika Fessler-Tribus
Begonnen hat meine ORF-Tätigkeit am 1. Mai 1989 im Archiv, dann war ich drei Jahre lang in der Werbung tätig und wechselte anschließend in die V-Heute-Redaktion, in der ich auch heute noch arbeite.

Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Meine Hobbies sind mountainbiken, wandern und reisen.
Angela Ganthaler (Bild: ORF)
Angela Ganthaler
Seit 1999 beim ORF Vorarlberg
Internet-Redakteurin
Nicole Gmeiner (Bild: ORF)
Nicole Gmeiner
Beim ORF seit September 2007
Beschäftigt in den Abteilungen Hörfunk und Technik Sekretariat, Dispo und Archiv.
Karin Guldenschuh (Bild: ORF)
Karin Guldenschuh
Mehr als mein halbes Leben. So lange bin ich schon im ORF. Ab 1986 machte ich meine ersten Erfahrungen in der Jugendredaktion bei der Radiosendung "7 nach 7". Während des Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien wechselte ich als freie Mitarbeiterin zum Aktuellen Dienst.

Seit 1997 bin ich voll beim ORF dabei, zunächst als Redaktionsleiterin der Talk-Sendung "Treffpunkt Vorarlberg", dann als Chefin vom Dienst und Ressortverantwortliche für die Wirtschaft bei "Vorarlberg heute". Derzeit bin ich in Elternteilzeit und düse jeden Freitag als Nachrichtenredakteurin fürs Fernsehen durch die Lande. Was mich immer noch begeistert: Die vielen Menschen, die ich treffen kann, und vor allem die interessanten Geschichten hinter den Gesichtern.
Gut Elisabeth (Bild: ORF)
Elisabeth Gut
Seit 2007 beim ORF als Onlineredakteurin tätig, gelegentlich auch im Radio zu hören.
Ausbildung: Übersetzer- und Dolmetscherstudium
Hackspiel Birgit (Bild: ORF)
Birgit Hackspiel
Beim Aktuellen Dienst seit 2000
Ressorts: Gesundheit, Soziales und Bildung
Beitragsgestalterin für Hörfunk und Fernsehen

Vorgeschichte: Mehrere Auslandsjahre in London und Mexiko, Studium Politikwissenschaft und Germanistik in Innsbruck, Redakteurin bei der "Neuen Vorarlberger Tageszeitung" (1997 bis 2000)
Haemmerle Gernot (Bild: ORF)
Gernot Hämmerle
Beim ORF seit 1997
Redakteur mit Schwerpunkt Fernsehen, Spezialgebiete: Testamentsaffäre und Gerichts-Berichterstattung, Live-Reporter, Gestalter für Dokumentationen ("Österreich Bild", "Erlebnis Österreich" und "Dokumentation am Feiertag")
Ausbildung: Studium Germanistik, Psychologie/Philosophie/Pädagogik, Hochschullehrgang Ethik
Hergovits-Gasser Ines (Bild: ORF)
Ines Hergovits-Gasser
Beim ORF seit 1998
Ressort: Gesundheit, Bildung, Soziales
Funktion: Nachrichten- und Internetredakteurin, Beitragsgestalterin für Hörfunk und Fernsehen
Ausbildung: HAK-Matura, Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik, Philosophie und Soziologie
Hinteregger Franz-Michl (Bild: ORF)
Franz-Michel Hinteregger
Franz-Michel Hinteregger interessierte immer besonders die Frage: Wie ist es wirklich? Aus diesem Grund hat er in Innsbruck Theologie studiert. 1988 suchte man beim ORF Vorarlberg Mitarbeiter, die sich in Landwirtschaft, Ökologie und Meteorologie auskennen. Das war der Beginn, wo er aus seinem bisherigen Hobby, nämlich den Menschen mit Bildern Geschichten aus Gottes schöner Schöpfung zu erzählen, einen Beruf machte.

Im Frühjahr 2002 wurde er wegen seiner angeblich unübertroffenen landeskundlichen Erfahrung zum Nachfolger des früheren Wetterfrosches Sepp Längle gekürt.
Doreen Huster (Bild: ORF)
Doreen Huster
Beim ORF seit 2006, Redakteurin für Online, Fernsehen und Radio, am liebsten für Nachrichten und Sport.
Vorgeschichte: Studium Politikwissenschaft, Jus und Geschichte, Journalistenschule, 4,5 Jahre Mitteldeutscher Rundfunk (MDR).
Privat: Fühle mich wohl auf griffigen Pisten, im Pferdesattel, auf Mountainbikes und Fußballfeldern
Elke Joham (Bild: ORF)
Elke Joham

Judith Kaufmann (Bild: ORF)
Judith Kaufmann
Mein Name ist Judith Kaufmann. Ich komme aus Bizau und bin seit Februar 2008 beim ORF tätig. Meine Aufgabenbereiche sind die Sendeassistenz und das Fernsehsekretariat.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meinem Sohn Marco. Als überzeugte "Wälderin" bin ich im Winter natürlich öfters auf der Piste und im Sommer in den Bergen anzutreffen. Ansonsten findet man mich bei einem gemütlichem Kaffeeklatsch oder mit einem guten Buch auf der Couch.
Martina Koeberle (Bild: ORF)
Martina Köberle
Martina Köberle moderierte im November 1998 zum ersten Mal "Vorarlberg heute". Neben der Moderation ist sie als Redakteurin für Fernsehen und Radio im Einsatz.

Studium der Politikwissenschaften und Zeitgeschichte an der Universität Innsbruck.

Martina Köberle ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.
Thomas Koenig (Bild: ORF)
Thomas König
Abteilung: Sportredaktion
Funktion: Sportchef ORF Vorarlberg, TV-Kommentator Fußball, Ski Alpin, Handball, Leichtathletik
Beim ORF seit 1994
Hobby: Tauchen
Daniela Marte (Bild: ORF)
Daniela Marte
Ich bin seit 1995 beim ORF. Begonnen habe ich in der Sportredaktion als freie Mitarbeiterin und bin übrigens die einzige Frau in Österreich, die auf ORF 1 Fußball moderiert hat. Seit 2006 bin ich ganz dem Aktuellen Dienst zugeteilt. Ich moderiere für "Vorarlberg heute" verschiedenste Schwerpunkte und durfte von Juli 2006 bis Jänner 2008 "Vorarlberg heute" als Karenzvertretung moderieren.

Ich bin mit ORF Vorarlberg-Sportchef Thomas König verheiratet. Meine Schätze Lilly und Nick sind im Dezember 2005 und im April 2009 auf die Welt gekommen.
Gerhard Mathis (Bild: ORF)
Gerhard Mathis
Seit 2007 beim ORF. Als freier Mitarbeiter Gestalter von Nachrichtenbeiträgen aus den verschiedensten Bereichen.

Lehramtsstudium Geschichte und Politikwissenschaft sowie Geographie und Wirtschaftskunde.

Verheiratet und Vater von zwei Kindern.
Hobbies: Lesen, Fußball und Kino
Peter Metzler (Bild: ORF)
Peter Metzler
Ressort: Wirtschaft
Funktion: Radio-Redakteur, Nachrichtensprecher
Was mir gefällt: Bewegung
Familienstand: Landadel mit 2 Frauen (1xgroß&schön, 1xklein&schön)
Ausbildung: solid und konservativ
Ziele: der Sonne entgegen
Meine größte Sorge: Zufriedenheit
Sonst: Würden Sie von diesem Mann einen Gebrauchtwagen kaufen?
Christine Mohr (Bild: ORF)
Christine Mohr
Ich bin seit November 2007 als Assistentin in der Vorarlberg heute-Redaktion tätig. Mir gefällt meine Arbeit außerordentlich gut, da sie sehr facettenreich ist, man selbstständig arbeiten kann und mit den verschiedensten Personen/Charakteren zusammenarbeitet.

Meine Freizeit gestalte ich hauptsächlich mit Sport (Skifahren, Laufen, Schwimmen, Rollerbladen), Freunde treffen und Lesen. Wenn ich mich Erholen bzw. Ausspannen will, dann werden die Koffer gepackt und auf eine Insel geflogen.
Jasmine Oelz (Bild: ORF)
Jasmine Ölz

Juergen Peschina (Bild: ORF)
Jürgen Peschina
Seit 2007 beim ORF. Meist tätig für die Nachrichten von Radio Vorarlberg, was ihm sehr gut passt, da großer Fan des Mediums Radio. Ab und an auch in der Internet-Redaktion aktiv. Grundsätzlich dem Wirtschafts-Ressort zugeteilt, bearbeitet aber auch andere Themen (Landespolitik, Gerichtsberichterstattung undsoweiterundsofort).

Dankt den jeweiligen Erfindern, erstens: für die Erfindung des Buchdrucks (liest alles von Walt Disneys "Lustigen Taschenbüchern" bis zu den Romanen Fjodor Dostojewskijs); zweitens: für die Erfindung des Skifahrens (schätzt vor allem Pulverschnee. Wenn's geht knie-, oder noch besser: hüfttief).
Tarja Pruess (Bild: ORF)
Tarja Prüss
Aktueller Dienst – Radio und Fernsehen
Ressort Chronik
Seit 1993 beim ORF
Studium der Politikwissenschaften, Geschichte und Philosophie
Robert Rader (Bild: ORF)
Robert Rader
Geboren 1959 in Dornbirn, lebt mit seiner Familie in Alberschwende
Fernsehjournalist und Musiker, Theologiestudium in Innsbruck, längere Auslandsaufenthalte in den USA und in Brasilien. War früher auch als Schauspieler, Reiseführer und Musiker tätig.

Begann seine Tätigkeit im ORF als Sprecher bei Radio Tirol und wechselte dann als Mitarbeiter bei Radio Vorarlberg nach Dornbirn. Seit 17 Jahren gehört er zum Team von "Vorarlberg heute" und gestaltet Fernsehbeiträge.
Magda Raedler (Bild: ORF)
Magda Rädler
Begonnen hat alles mit einem Radiobericht über eine Fischtreppe in Kennelbach. Ich kämpfte mit meiner Stimme gegen einen Wasserfall an und schrie ins Mikrophon. Dummerweise war vom Wasserfall auf Sendung nichts zu hören und jeder wunderte sich, warum ich brülle wie ein Stadionsprecher. Daraus sind 23 Jahre in der Nachrichtenredaktion geworden. Mittlerweile arbeite ich selten im Radio, vorwiegend für "Vorarlberg heute" und im Internet.

Bisweilen werde ich mit Michaela Rädler von der Wetter- und Verkehrsredaktion verwechselt - das macht nichts, sie ist meine nette Tochter.

Was mich am meisten an meiner Arbeit freut? Wenn ein Bericht benachteiligten Menschen hilft, wenn Betrügereien aufgedeckt werden und "kleine" Leute ein Sprachrohr bekommen.
Daniel Rein (Bild: ORF)
Daniel Rein
Seit 1992 beim ORF
Zunächst als Radio-Nachrichtenredakteur in Wien, seit 1997 Mitarbeiter im Landesstudio Vorarlberg.

Jetzt Redakteur und Chef vom Dienst für die Fernsehsendung "Vorarlberg heute". Fachgebiet: Landespolitik.

Verheiratet und drei Kinder.
Sandner Erik (Bild: ORF)
Erik Sandner
Seit 1981 beim ORF, vorher während des Studiums in Salzburg Freier Mitarbeiter beim ORF und bei einer Filmfirma. Heute Leiter des Politikressorts im Landesstudio und leidenschaftlicher Verfechter des Radios.

Drei Kinder, seit kurzem auch ein Enkelkind. Motto: Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.
Bernhard Schertler (Bild: ORF)
Bernhard Schertler
Mein Interesse an Sport und Politik führte mich über zwei, drei Dienstgeber und Inskriptionen an österreichischen Universitäten über drei, vier Umwege ins Funkhaus Dornbirn. Seit 2002 arbeite ich als Sportredakteur für Radio und Fernsehen im Aktuellen Dienst. Für Radio Vorarlberg plane und gestalte ich das aktuelle Tagesprogramm, am liebsten gemeinsam mit "Häuptling Sausewind", dem ich wie auch anderen Comedyfiguren Text und Stimme leihe. In meiner Freizeit bin ich gerne daheim am Lesen und Schreiben, am Fußballplatz oder mit Kiki oder Rennrad unterwegs.

Mein Motto bei der täglichen Arbeit für Sie: "Das Wichtigste ist das, was grad auf Sendung ist!"
Schertler Dorothea (Bild: ORF)
Dorothea Schertler

Schratzer Bruno (Bild: ORF)
Bruno Schratzer
Abteilung: Sportredaktion
Funktion: TV- und Radio-Reporter
Beim ORF seit 1997
Erlernter Beruf: HS-Lehrer (Deutsch und Geschichte)
Hobby: Tennis, Theater und Jassen
Schwald Christiane (Bild: ORF)
Christiane Schwald
Geboren 1984 in Bludenz - also eine der wenigen Oberländerinnen im ORF Vorarlberg.
Ausbildung: Gymnasium, abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaft und Geschichte an der Universität Salzburg.
Seit Herbst 2008 Mitarbeiterin im Aktuellen Dienst, Redakteurin für Radio und Internet.

Urlaube und Freizeit verbringe ich am liebsten im Ausland, auf dem Segelboot, auf der Ski- und Rodelpiste oder gemeinsam mit Freund, Freunden und Familie.
Angelika Schwarz (Bil: ORF)
Angelika Schwarz
Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Germanistik und Anglistik/Amerikanistik an der Universität Innsbruck.
Daneben freie Mitarbeiterin zunächst bei Printmedien, später in der Kulturredaktion von Radio Vorarlberg. Ab dem Jahr 2000 hauptberuflich beim ORF, zunächst ausschließlich für die Kulturabteilung tätig (etwa als Moderatorin der Sendung "Kultur nach 6").

Später zusätzlich Mitarbeit und Chef vom Dienst in der Radio-Nachrichtenredaktion sowie TV-Beitragsgestaltung und Livereportagen für die Sendung "Vorarlberg Heute" - beispielsweise über die Lange Nacht der Museen, die Bregenzer Festspiele oder das Finale des mundARTpop/rock-Wettbewerbs. Seit 2006 Außenstellenmoderatorin der Sondersendung "Licht ins Dunkel" und von August 2009 bis Dezember 2010 eine der Moderator/innen der Sendung "Vorarlberg Heute".
Seboe Juergen (Bild: ORF)
Jürgen Sebö
Ich bin seit 1988 beim ORF. Zuerst als Cutter/Bildmeister und Regisseur und seit 2006 als Fernseh- und Radiojournalist. Zuständig bin ich für den Bereich Wirtschaft im Landesstudio.
Stadler Bernhard (Bild: ORF)
Bernhard Stadler
Seit 1999 im ORF, davon sechs Jahre als freier Mitarbeiter in der Sportredaktion.
Ab 2005 angestellter Redakteur der Nachrichtenredaktion mit dem Schwerpunkt Chronik. Von 1999 bis 2005 parallel Lehrer für die Fächer Deutsch und Turnen an der HAK/HASCH Feldkirch und am Gymnasium Lustenau, d.h. also Studium der Germanistik und Sportwissenschaften – und zwar in Innsbruck.

Bimedial arbeitend, also für Hörfunk und TV, mit dem Schwerpunkt Radio, dort einer der Chefs vom Dienst und somit Präsentator der Mittagslandesrundschau.
Stecher Karin (Bild: ORF)
Karin Stecher
Als Jugendliche liebte ich die ORF-Sendung "VIP Schaukel" - ein Society-Magazin,wenn nicht überhaupt das 1. im deutsch-sprachigen Raum. Die Vorarlbergerin Journalistin Margret Dünser bereiste die ganze Welt und zeigte das Leben von Schauspielern, Rocksängern und Paradiesvögeln. Für mich war klar ,so etwas möchte ich auch machen.

Heute bin ich bei "Vorarlberg heute" für die Gesellschaftsberichterstattung zuständig. Am meisten faszinieren mich die Menschen, denn zu erzählen hat fast jeder etwas - ob Bergbauer oder Starchirurg, jeder hat eine Geschichte. Und diese Geschichten für die Zuschauer zu erzählen ist nach wie vor spannend.
Raphaela Stefandl (Bild: ORF)
Raphaela Stefandl
Moderatorin von Vorarlberg-Heute, Redakteurin mit Schwerpunkt Politik/Fernsehen, Live-Reporterin, Stellvertretende Chefredakteurin, Gestalterin von Dokumentationen (Österreich-Bild, Erlebnis-Österreich, 3-sat).

Was mir an meiner Arbeit gefällt: dass wir täglich aktuell aus dem Ländle und Umgebung berichten. Die Arbeit ist sehr spannend, und ich schätze es sehr, vielen interessanten Menschen zu begegnen und durch die Dreharbeiten Einblick in unterschiedlichste Bereiche des Lebens in Vorarlberg zu bekommen.

Meine Freizeit verbringe ich mit Skitouren, Laufen, Biken, Ballspielen jeder Art. Ich mag Spieleabende, Lesen im Liegestuhl, "Moadla-Abende" vor dem Fernseher mit meiner Tochter, Essen mit Freunden und die Welt bereisen.
Und weils mir gut geht, möchte ich auch einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. So arbeite ich aktiv im Verein "Netz für Kinder" mit und bin ehrenamtlich Obfrau des Elternvereines Gymnasium Schillerstaße.
Carina Tumler (Bild: ORF)
Carina Tumler
Abteilung: Aktueller Dienst, "Vorarlberg heute"- Redaktion, Sekretariat
Seit Juni 1998 beim ORF angestellt, zuerst ein Jahr bei der Sendung Treffpunkt Vorarlberg, dann Wechsel zu "Vorarlberg heute".

Arbeite im Sekretariat und am Regieplatz (Eingabe der Schriften während der Live-Sendung) als 20-Prozent-Teilzeitkraft.
Eva Ulmer-Walser (Bild: ORF)
Eva Ulmer-Walser
Ich bin seit 1996 beim ORF Landesstudio Vorarlberg tätig und arbeite im Aktuellen Dienst Fernsehen. Ursprünglich war ich zu 100 Prozent im Fernseh-Sekretariat beschäftigt, seitdem ich aber Mutter von zwei Kindern bin, habe ich mein Beschäftigungsausmaß auf 50 Prozent reduziert. Ich bin seither als Vertretung im Fernsehsekretariat tätig, arbeite aber seit Oktober 2009 hauptsächlich in der Fernseh-Archivierung sowie der Sendungsabwicklung am Schriftgenerator.

Ich bin verheiratet, wohne in Dornbirn und liebe in der mir noch verbleibenden Zeit Lesen, Skifahren und Volleyball.