Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Bodensee (Bild: APA)
rorschach
Taucher im Bodensee tödlich verunglückt
In Rorschach in der Schweiz ist am Dienstagabend ein Taucher im Bodensee tödlich verunglückt. Der 34-Jährige war kurz nach 20.00 Uhr mit zwei Kollegen zu einem Tauchgang aufgebrochen, als er plötzlich Probleme signalisierte.
Staatsanwalt untersucht tödlichen Unfall
In knapp zehn Meter Tiefe signalisierte der 34-Jährige, dass er Probleme hat. Bevor ihn die anderen Taucher erreichen konnten, war er bereits an die Oberfläche aufgetaucht und trieb leblos im Wasser.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.
Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News