Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Unterschrift Atom (Bild: ORF)
POLITIK
Anti-Atom: Bürger können unterschreiben
Ab sofort können alle Vorarlberger Bürger die Petition des Landes für den Ausstieg aus der Atomenergie unterschreiben. Der energiepolitische Ausschuss des Landtags hat sich darauf am Mittwoch nach fünf Minuten Beratung geeinigt.
Von allen Parteien mitgetragen
Fünf Punkte hat die Vorlage für die Anti-Atom-Entschließung, die im Energiepolitischen Ausschuss des Landtags ausgearbeitet und am 6. April im Plenum beschlossen wird: Die Landesregierung soll beim Bund, bei den Nachbarstaaten und der EU auf den Ausstieg aus der Kernenergie drängen. Alte Atomkraftwerke sollen abgeschaltet und keine neuen gebaut werden, Energiesparen und erneuerbare Energien forciert werden.

Die Anti-Atom-Entschließung wird von allen Parteien mitgetragen.
Im Internet oder im Landhaus
Diesen Text können auch Bürger auf der Homepage des Landes per Mausklick unterstützen. Sie bekommen dann ein Bestätigungsmail, das wiederum bestätigt werden muss.

Händisch unterschreiben kann man beim Portier des Landhauses und in der Landtagsdirektion.
Video
ORF-Vorarlberg-Redakteur Franz-Michel Hinteregger hat mit Bernd Bösch (Grüne), Vorsitzender des energiepolitischen Ausschusses, und Landtagspräsidentin Bernadette Mennel (ÖVP) gesprochen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News