Wien ORF.at Ratgeber
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:43
Apotheke (Bild: ORF)
Neuer Apotheken-Notruf 1455
Seit 1. Jänner 2011 besteht in Österreich ein täglich 24 Stunden betriebener Telefon-Hotline-Service der Apothekerkammer. Die Telefonnummer zum Ortstarif lautet 1455.
Infos über diensthabende Apotheken
Der Apotheken-Notruf 1455 ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Unter dieser Nummer erfährt man, welche Apotheke Dienst hat und wie sie am schnellsten erreicht werden kann.
Infos für Sehbehinderte und Blinde
Beim Apotheken-Notruf erhalten Sehbehinderte und Blinde von Apothekern Informationen über Medikamente. Der Name des Arzneimittels kann mittels Braille-Schrift an der Packung erfahren werden, aber der Beipackzettel kann nicht gelesen werden.
49 Apotheken in Vorarlberg
In den ersten beiden Wochen ist in Vorarlberg 130 mal der Apotheken-Notruf gewählt worden. Nach Auskunft der Apothekerkammer wollten drei von vier Anrufern wissen, wo sich die nächste offene Apotheke befindet. Jeder vierte Anrufer war sehbehindert oder blind und wollte Informationen über Medikamente.

In Vorarlberg gibt es 49 Apotheken. In der Nacht und am Wochenende haben im Durchschnitt zwölf Bereitschaftsdienst.
"Landesrundschau", 17.1.11