Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Herbert Albrecht (Bild: ORF)
Herbert Albrecht
Bildhauerei
Albrecht-Ausstellung wurde eröffnet
Anlässlich des 80. Geburtstages des Vorarlberger Künstlers Herbert Albrecht ist am Donnerstag im Bregenzer Künstlerhaus die Ausstellung "Albrecht und Zeitgenossen - Positionen österreichischer Bildhauerei seit 1945" eröffnet worden.
Herbert Albrecht (Bild: ORF)
Ausstellung im Palais und im Park
Die Skulpturen von Albrecht ziehen sich wie ein roter Faden durch die Schau im Palais Thurn und Taxis und im angrenzenden Park. Zu sehen sind seine frühsten Steinarbeiten aus dem Jahre 1950 bis zu einer vor kurzem fertig gestellten großformatigen Skulptur.
Walter Fink (Bild: ORF)
Walter Fink
"Vergleiche und Zusammenhänge"
Es handle sich nicht um eine Dokumentation der österreichschen Bildhauerein, deshalb trage die Ausstellung auch den Namen Positionen österreichischer Bildhauerein, so Kurator Walter Fink: "Es ist eine Auswahl, die auf Herbert Albrecht zugeschnitten ist, um verschiedene Vergleiche und Zusammenhänge herzustellen."
95 Skulpturen von 27 Künstlern
Neben Albrecht sind insgesamt 95 Skulpturen von 27 Freunden, Weggefährten und Studienkollegen zu sehen. Mit dabei sind etwa Fritz Wotruba, Alfred Hrdlicka, Wander Bertoni und Bruno Gironcoli. Unter den 27 Bildhauern sind auch die Vorarlberger Künstler Gottfried Bechtold, Christoph Lissy, Herbert Meusburger oder Walter Salzmann.
Herbert Albrecht (Bild: ORF)
Herbert Albrecht
Treue zum Material Stein
Albrecht, 1927 im Bregenzerwald geboren und in Wien bei Fritz Wotruba ausgebildet, ist der menschlichen Figur und dem Material Stein treu geblieben. "Es geht sogar so weit, dass man sagt, der Bildhauer, der heute in Stein arbeitet, kann kein guter Bildhauer sein. Wenn einer modern arbeitet, kann er nicht in Stein arbeiten. Ich halte das für einen großen Blödsinn. Der Stein ist ein unglaubliches Material, die ganze Welt ist aus Stein", so Albrecht im Radio Vorarlberg-Interview.
Albrecht-Ausstellung (Bild: ORF)
Die Ausstellung wurde in Anwesenheit von Bundespräsident Heinz Fischer und Landeshauptmann Herbert Sausgruber eröffnet.
Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News