Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Michael Langer (Bild: ORF)
fussball
Langer wechselt zu SC Freiburg
Der Harder Fußballer Michael Langer wechselt vom deutschen Meister VfB Stuttgart zum deutschen Zweitligisten SC Freiburg. Der Torhüter unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2010.
Freiburg derzeit Tabellenvierter
Der Aufstiegskandidat SC Freiburg ist derzeit Tabellenvierter in der zweiten deutschen Fußball-Liga. Die Ablösesumme für Langer soll rund 300.000 Euro betragen.
Seit 2003 bei Stuttgart
Langer, der am Sonntag seinen 23. Geburtstag feiert, war bei Stuttgart nicht über die Nummer zwei hinter dem im Sommer verpflichteten Raphael Schäfer hinausgekommen. Bei seinem bisher einzigen Bundesliga-Einsatz im März 2007 hatte er beim 0:0 gegen Wolfsburg sein Tor jedoch sauber gehalten.

Der ehemalige österreichische Jugend- und U21-Nationaltorhüter war 2003 von Viktoria Bregenz zum VfB gewechselt.
Hiba spielt nun für Altach
Der österreichische Fußball-Bundesligist Altach meldet den ersten Neuzugang des Jahres. Der 18-jährige Wiener Philipp Hiba kommt vom U19-Team des holländischen Erstligisten FC Twente und wird schon am Donnerstag beim Trainingsauftakt der Altacher dabei sein.
Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News