Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Josef Schicklgruber (Bild: SCR Altach)
Josef Schicklgruber
fussball
Altach verpflichtet Tormann Schicklgruber
Bundesligist Altach hat am Donnerstag die Verpflichtung von drei neuen Spielern bekannt gegeben: Josef Schicklgruber, Markus Kiesenebner und Thomas Jun. Weitere Verpflichtungen sollen folgen.
Verträge bis Saisonende
Alle drei Spieler erhalten einen Vertrag bis Saisonende, bei Kiesenebner und Jun besteht eine Option auf Verlängerung.
"Nötiger Rückhalt für Mannschaft"
Tormann Josef Schicklgruber spielte bis Dezember 2008 bei Sturm Graz. Der 41-jährige Schicklgruber habe seine Karriere zwar offiziell schon beendet, aber Altach habe er zugesagt, so Altach-Sportdirektor Walter Hörmann. Seine Routine und Klasse werde der Mannschaft den nötigen Rückhalt geben.
Thomas Jun (Bild: SCR Altach)
Thomas Jun
Tschechischer Teamspieler
Der 26-jährige Stürmer Thomas Jun spielte bereits zehn Mal für die tschechische Nationalmannschaft. Er wechselte vom FC Teplice nach Altach. Von Jun erwarte man sich die nötigen Tore im Abstiegskampf, so Hörmann. Der Tscheche habe genug internationale Erfahrung.
Markus Kiesenebner (Bild: SCR Altach)
Markus Kiesenebner
Von Norwegen nach Vorarlberg
Der 29-jährige Defensivspieler Markus Kiesenebner kommt vom norwegischen Verein Lilleström zu den Altachern. Davor spielte er bei Pasching und Austria Wien. Kiesenebner spielte zwölf Mal in der österreichischen Nationalmannschaft.
Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News