Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Walgau-Kaserne (Bild: ORF)
BLUDESCH
Walgau-Kaserne feierte 20-Jahr-Jubiläum
In der Walgau-Kaserne in Bludesch ist am Samstag das 20-jährige Jubiläum gefeiert worden. Rund 300 Grundwehrdiener wurden feierlich angelobt. Außerdem wurde die Öffentlichkeit zu einem Tag der offenen Tür geladen.
"Wir sind froh, dass wir euch haben"
Landeshauptmann Herbert Sausgruber (ÖVP) erinnerte bei einem Festakt an die Leistungen, die das Bundesheer bei der Hochwasserkatastrophe im Jahr 2005 erbracht habe. Damals sei für alle sichtbar geworden, was das Bundesheer zum Schutz und zur Sicherheit der Menschen leiste.

"Wir sind froh, dass wir euch haben und jederzeit auf euch zählen können", sagte Sausgruber. Die Walgau-Kaserne war 1989 der letzte Kasernen-Neubau Österreichs.
Schützenpanzer und Hubschrauber zu sehen
Bei einem Tag der offenen Tür ist die Kaserne bis 17.00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Dabei werden auch der Schützenpanzer "Pandur" und Hubschrauber vorgeführt. In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz gibt es zudem die Möglichkeit eines umfassenden Gesundheitschecks.
Video: Eine Reportage über den Alltag in der Walgau-Kaserne von ORF-Redakteur Jürgen Sebö.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News