Vorarlberg ORF.at
MI | 11.04.2012
Auszeichnung (Bild: ORF)
GESELLSCHAFT
Landesauszeichnungen wurden verliehen
Am Nationalfeiertag sind acht Vorarlberger mit Landesauszeichnungen geehrt worden. Das Silberne Ehrenzeichen erhielt Lucia Feinig-Giesinger, das Große Verdienstzeichen bekamen Josef Abel und Fidel Elsensohn.
Lucia Feinig-Giesinger (Bild: ORF) Feinig-Giesinger: Engagement für Flüchtlinge
Das Silberne Ehrenzeichen des Landes erhielt die aus Altach stammende Künstlerin und Leiterin der Bosna-Quilt-Werkstatt Lucia Feinig-Giesinger. Sie hat sich für bosnische Frauen, die in den 1990er-Jahren vor dem Krieg in ihrer Heimat nach Vorarlberg geflüchtet sind, engagiert.

In der Bosna-Quilt-Werkstatt sind mehr als 1.000 handgesteppte Quilts entstanden. Fast 100 Ausstellungen mit den Werken gab es in mehreren Ländern. 1998 kehrten die meisten Frauen nach Bosnien zurück. Seither werden die Quilts in Gorazde genäht.
Josef Abel (Bild: ORF) Abel: Verdienste um die Musik
Das Große Verdienstzeichen des Landes erhielt Josef Abel, Gründer des Musikverlages Abel und seit vielen Jahren Dorforganist in Damüls.

Er hat viele Blasmusikwerke und Märsche geschrieben sowie Texte aus dem Bregenzerwald vertont. Zudem engagiert sich Abel ehrenamtlich im Vorarlberger Volksliedwerk und ist Vorstand der Musikschule Bregenzerwald.
Fidel Elsensohn (Bild: ORF) Elsensohn: Berg- und Flugrettung
Fidel Elsensohn wurde mit dem Großen Verdienstzeichen des Landes ausgezeichnet. Ab 1989 war er für die medizinische Ausbildung der Mitglieder der Bergrettung verantwortlich.

Im Jahr 2000 wurde er leitender Notarzt der Flugrettung. Zudem bekleidet er führende Funktionen in der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Verdienstzeichen des Landes
Fünf Vorarlberger erhielten das Verdienstzeichen des Landes.Martha Lang aus Dornbirn führt sei 1993 ehrenamtlich die Verwaltung des Ferienheimes Maien in Schwarzenberg.

Franz Berkmann aus Feldkirch engagiert sich in der Vorarlberger Naturwacht und ist dort auch als Geschäftsführer tätig.

Guntram Huber und Rudolf Thurnher, beide aus Dornbirn, waren Anfang der 1970er-Jahre die Gründungsväter des Dornbirner Flohmarktes. Damit konnten in zehn Jahren mehr als 500.000 Euro aufgebracht werden.

Georg Moosbrugger aus Schoppernau hat sich 45 Jahre lang als Hotelier und Gastwirt für seinen Berufsstand engagiert.
Ehrenamt (Bild: ORF) "Ehrenamtstag": 50 Auszeichnungen
Zum 14. Mal sind am Nationalfeiertag im Rahmen des sogenannten Ehrenamtstages vom Land 50 Ehrenamtliche für ihre Verdienste ausgezeichnet worden.

Der Erfolg von Vorarlberg beruhe auf Menschen, die von sich aus mehr tun, als sie eigentlich müssten, so Landeshauptmann Herbert Sausgruber (ÖVP). Dieses selbstlose Wirken müsse neben der verdienten Würdigung auch die nötige Aufmerksamkeit erfahren.
Die Liste der geehrten Ehrenamtlichen:
Kultur und Bildung
Herbert Bilgeri, Hittisau – Blasmusikverband
Albert Ebert, Riezlern – Blasmusikverband
Monika Renner, Hohenems – Chorverband
Anita Frühwirth, Dornbirn – Volksliedwerk
Isolde Mosbacher, Schruns - Landestrachtenverband
Sabine Matt-Schönwetter, Feldkirch – Amateurtheaterverband
Walter Lisch, Frastanz – Fasnatzünfte und -gilden
Yener Polat, Bregenz – Volksgruppen
Monika Häusle, Feldkirch – Büchereiwesen

Kirche
Paula Galehr, Dornbirn – Missionskreis, Liturgie
Ingrid Härle, Lustenau – Frauenbewegung, Ökumene
Irmgard Konrad, Mäder – Bildungshaus St. Arbogast
Herbert Burtscher, Nüziders – Pfarrgemeinderat, Bildungswerk
Martin Frohner, Nüziders – Jugendarbeit, AK Ehe und Familie
Christoph Hämmerle, Lustenau – Katholische Jugend & Jungschar, Pfarrcafe

Jugend, Familie und Senioren
Susanne Federer, Lustenau – Pfadfinder
Heinz Schuster, Dornbirn - Alpenvereinsjugend
Michael Lapitz, Lustenau – Offene Jugendarbeit
Sabine Flatz, St. Anton i.M. – Familienverband
Doris Moosbrugger, Lauterach – Familienverband
Franz Huber, Feldkirch – Seniorenbund
Dieter Strobl, Dornbirn – Seniorenbund
Otto Gmeiner, Dornbirn – Pensionistenverband
Viktor Wolf, Nüziders – Pensionistenverband
Friedrich Prossegger, Hohenems – Seniorenring

Soziales und Gesundheit
Tilde Summer, Feldkirch – Caritas
Elisabeth Trippolt-Klein, Schruns - Caritas
Christa Thurnher, Rankweil - Lebenshilfe
Raimund Frick, Sulz – Lebenshilfe
Bruno Forster, Lauterach – Hauskrankenpflege
Arthur Wetz, Krumbach – Hauskrankenpflege
Fridolin Schabernig, Dornbirn – Zivilinvalidenverband
Gertrud Galehr, Bregenz – Volkshilfe
Margit Engelhart, Hörbranz – Kneippbund

Öffentliche Sicherheit
Max Bereuter, Sibratsgfäll – Feuerwehr
Siegfried Dünser, Dornbirn – Feuerwehr
Thomas Le Vray, Bürs – Rotes Kreuz
Christoph Schmidt, Bregenz – Rotes Kreuz
Josef Broger, Bezau – Bergrettung
Elke Reicht, Hard – Wasserrettung

Sport
Rolf Amann, Hohenems – ASVÖ Vorarlberg
Martin Scherrer, Ludesch – ASVÖ Vorarlberg
Anton Schrott, Dornbirn – ASVÖ Vorarlberg
Magdalena Morscher, Thüringerberg – Vorarlberger Sportunion
Albert Lecker, Schwarzach – Vorarlberger Sportunion
Josef Benko, Bludenz – ASKÖ Vorarlberg

Natur- und Umweltschutz
Kurt Ender, Götzis – Alpenverein
Reinold Böhler, Wolfurt – Naturwacht
Anton Zech, Ludesch – Waldverein
Peter Allgäuer, Feldkirch – Verband Obst- & Gartenkultur
Ganz Österreich
Vorarlberg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News